Donnerstag, 20. August 2015

8.000 Klicks auf Für den Kaiser auf Fanfiktion.de

Wow, das ging schnell. Am 26. 06. war die Schnapszahl, die 7.777, erreicht. Heute sind es 223 Klicks mehr, was zum nächsten Tausender reicht, nämlich der stolzen 8.000. Damit hat meine Space Opera Für den Kaiser-Reihe auf Fanfiktion.de einen kleinen Rekord vollbracht.
Erfolgreicher auf Fanfiktion.de von mir sind nur noch die Anime Evolution-Staffeln und die Konoha Side Stories.
Zur Statistik ist folgendes zu sagen: Man merkt, dass Net Sparrow mit den vier Romanen durch ist, denn zwar kommen wir auf stolze 74 Reviews, aber seit der Schnapszahl ist damit nur einer dazu gekommen.

 *hust* Ich lege Euch noch mal ihren Sachartikel zum Thema Mobbing wärmstens ans Herz *hust*


Hier kurz die Linkstrecke zu den von mir überarbeiteten und aufgehübschten eBooks und Print on Demands zur Für den Kaiser-Reihe. Übrigens bin ich jederzeit einverstanden und bereit, meine eigenen Bücher zu signieren, selbstverständlich mache ich das mit Widmung - solange ich auch die Zeit dafür habe. ^^ Aber es schaut nicht danach aus, dass ich in nächster Zeit Autogrammstunden geben muss, bei der Hunderte anstehen... Dann hätte ich tatsächlich etwas erreicht, was ich so gar nicht mögen würde - keine Zeit mehr für meine Leser.
Also, wer meint, dass meine Romanreihe nicht nur gut ist, sondern richtig gut, hinterlasse bitte einen Review. Wer meint, er hat Bock auf die überarbeitete Fassung und denkt, dass die Serie tatsächlich seine sauer verdienten Kröten wert ist:
Buch eins Seiner Majestät Schiff Rheinland als eBook und Druckfassung.
Buch zwei Die Diadochen als  eBook und Druckfassung.
Buch drei  Der Aufstand als eBook und Druckfassung.
Buch vier Pro Populous als eBook und Druckfassung.



Und wenn ich schon mal schamlos Werbung mache:
Die Brücke nach Atum gibt es auch noch und wartet auf Aufmerksamkeit - was ihr ein neues Kapitel bescheren wird - und Mein Gott, meine Göttin ist jetzt bei Kapitel acht. Vorsicht, neue Versionsnummer.

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Kommentare:

Net Sparrow hat gesagt…

Ich glaube, da haben viele von den Lesern meines Kaiser-Gedichtes deinen Kaiser auf FF.de nun auch angeklickt. *freu*. Kann das sein? War ja schön verlinkt.

Ace Kaiser hat gesagt…

Ups, Dich habe ich hier ja vollkommen übersehen.
Danke auf jeden Fall für jeden Leser, den Du mir zugetrieben hast. ^^