Donnerstag, 18. Februar 2016

Für den Kaiser 1 - Neue Werbeaktion, die Dritte Ergebnisse

Ich bin, zugegeben, etwas enttäuscht. Die dreitägige Gratis-Aktion für Seiner Majestät Schiff Rheinland, Band eins meiner vierbändigem Für den Kaiser-Reihe, hat an besagten drei Tagen sechsundzwanzig Downloads gehabt. Zugegeben, das ist besser als bei Band zwei, Die Diadochen. Da waren es nur neun Bände, aber das Angebot hatte ja auch nur zwei Tage Bestand.
Habe ich also meine Zielgruppe abgeschöpft? Hat schon jeder ein eBook der Für den Kaiser-Reihe?
Oder sollte ich mir doch mal Gedanken über eine bessere Werbung machen? Fakt ist auf jeden Fall, dass Band vier, Pro Populous, niemals eine Gratis-Aktion kriegen wird; Buch drei, Der Aufstand, vielleicht. Ich muss mir dazu ernsthaft Gedanken machen, schätze ich. Oder ein neues Buch bringen.
Ich werde darauf herumkauen.

Hier geht es übrigens zur unkorrigierten und unlektorierten Fassung auf Fanfiktion.de.
Und nicht vergessen, die Cover sind zwar nicht so berauschend, aber Buch eins, zwei, drei und vier kann man auch als Druckausgabe kaufen. Ich bin übrigens jederzeit bereit, gedruckte Bücher zu widmen. ^^V

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Kommentare:

Tharos hat gesagt…

Band 1-2 hab ich über die Gratisaktionen erhalten ... 3-4 gekauft. Nachdem ich bei ff.de die dortige Version schon 3x gelesen habe, war das einfach notwendig. Tolle Geschichte.

Ace Kaiser hat gesagt…

Danke, das freut mich sehr. ^^V
Ich diskutiere übrigens für mein Leben gern über meine Arbeiten. Ja, das ist eine Einladung. ^^

Und ich widme übrigens die gedruckten Versionen jederzeit.