Seiten

Dienstag, 18. Juni 2013

3.333 Aufrufe auf Belongo - was ist denn da passiert?

Denn tatsächlich sind es jejetzt schon 3.366 Klicks auf Belongo. Und dabei passe ich immer wie ein Schießhund darauf auf, was sich Klicktechnisch und bei den Reviews zu meinen Geschichten verändert.
Kann natürlich sein, dass ich zu sehr auf Anime Evolution Classic geschielt habe, die selbst kurz vor der Dreitausend steht... Oder ich habe schon drüber berichtet, aber es nicht im Titel des Blogeintrags vermerkt, kann auch sein. Dann ist das hier quasi ein Doppelpost, und ich bitte, ihn zu entschuldigen. Ich bin mir da wirklich nicht sicher, ob ich das tatsächlich übersehen oder falsch etikettiert habe - oder ob eine Horde Fans binnen zweier Tage nicht nur über die Schnapszahl gelesen, sondern auch noch dreiunddreißig Klicks obendrauf gelegt haben.
Aber dann wäre die aktuelle Zahl an Reviews, immerhin mit einhundertelf sechs mal mehr als beim Dreitausender, wohl auch ein wenig angestiegen... Dennoch, Belongo ist und bleibt eine meiner beliebtesten Geschichten, was man gerade an den Kommentaren sieht.

Da bleibt mir nur zu sagen, dass ich hoffe, weiterhin viel und unterhaltsam zu schreiben, und dass Ihr, meine Leser, mir dies mit Klicks und Reviews vergütet (und ab und an einem gekauften Buch. Gegen ein wenig Schleichwerbung habe ich auch nichts.).


Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Kommentare:

Spelllord hat gesagt…

Vergiss den Krimi nicht <- nein das ist kein Spam wie komt ihr denn darauf?

Ace Kaiser hat gesagt…

Du wilst ja nur, dass ich schnellstmöglich mit Deiner SF-Geschichte anfange. ^^

Spelllord hat gesagt…

Also wirklich <- ehrliche Empörung
es ist zwar nicht so das das auch darin steckt aber ich will ehrlich wissen wer es nun ist
und ja ich hab eine vermutung aber ich liege wahrscheinlich falsch
also hop hop

Ace Kaiser hat gesagt…

Gut, gut, Ideen sind ja mittlerweile vollständig. Mal schauen, ob es die Woche noch was wird. ^^