Montag, 15. August 2016

Der Letzte unserer Art hat 1.111 Klicks erreicht - Schnapszahl

Mein kleines Epos Der Letzte unserer Art  ist jetzt noch nicht so alt und auch noch nicht abgeschlossen, aber es erfreut sich einer gewissen Beliebtheit. Zum Beispiel hat die Geschichte gerade die erste vierstellige Schnapszahl gemeistert. Respekt, denn der erste Tausender war erst am 25.07. diesen Jahres.

Diese kleine Geschichte, die sich um die Ausrottung der gesamten Menschheit dreht, bei der die letzte Überlebende alles verändern kann, wenn sie lange genug überlebt, steht auch kurz vor dem Abschluss... Ich weiß, wenn eine Story zu Ende geht, zögere ich immer unbewusst, weil, eine Story, die zu Ende ist, die ist zu Ende. Das stimmt mich immer ein wenig traurig. :(
Außerdem bin ich zum Ende hin meist schon mit einhundert neuen Ideen beschäftigt, wie ich zugeben muss. ^^°°° Wie dem auch sei, lest selbst, wie es Katy und ihrem echsenhaften Leibwächter Kayne so ergeht, während sie versuchen, den Gerichtssaal zu erreichen, in dem entschieden werden kann, dass die Menschheit gerettet gehört - so sie lebend ankommt.
Ich stehe wirklich kurz vor dem Ende. Wollte es nur sagen.

Noch zur Statistik: Heute ist der 15.08., also dauerte es zur Schnapszahl genau 21 Tage. Bei den Reviews hat sich nichts getan, es bleibt bei 23. Na, das lässt sich ändern. Ich schreibe schon am vorletzten Post. Wie es ausgeht... ICH verderbe Euch die Überraschung nicht. ^^

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Keine Kommentare: