Seiten

Sonntag, 23. April 2017

Neue Werbeaktion für den Equus Carnifex/Equizid, die Zweite

Erinnert sich noch jemand an die Probleme, die ich mit der Werbeaktion für meinen Pferdemörderkrimi Equizid gehabt habe? Dass angeblich das Textfile leer war und so weiter?
Es gab ja ein beruhigendes Ende, wenngleich sich die Werbeaktion deshalb um zwei Wochen verzögerte. ABER, und das ist die Haben-Seite, der Roman wurde über einhundertsechzig Mal downgeloadet. Und KDP hat mir für diesen Werbungszeitraum FÜNF WEITERE TAGE geschenkt.
Entschuldigt die Großbuchstaben. ^^

Was bedeutet das für Euch? Ich habe diese fünf Tage gerade verbraten. Von diesem Freitag an, den 28.04., bis zum 02.05. habt Ihr und alle anderen erneut die Möglichkeit, Equizid umsonst downzuloaden. (Wäre ja schön, wenn das bedeuten würde, dass ich auch eine Rezi bekomme, aber ich schätze, man sollte nicht zu gierig sein.) Dafür und für die Lektüre wünsche ich viel Spaß. Ich erwarte jetzt nicht soo viele Downloads, immerhin war erst eine Werbeaktion, aber hey, sollen die fünf Extratage umkommen?
Und noch was, Leute: Niemand muss Equus Carnifex nun umsonst auf Fanfiktion.de lesen, also die unkorrigierte, unlektorierte Fassung. Das kriegt Ihr in abschließender Form auf Amazon.de als Equizid.

Ach, und falls sich mal jemand aus Südniedersachsen hierher verirrt: Die ganze Geschichte spielt sich im nördlichen Leinebergland ab, genauer gesagt rund um Gronau; allerdings habe ich mir ein paar künstlerische Freiheiten genommen. Den von mir beschriebenen kommerziellen Pferdehof gibt es z.B. nicht. Den Badesee hingegen schon. Die handelnden Personen auch nicht, aber meine Stammleser durften sie erfinden. Ja, das wäre auch mal eine Idee für eine weitere Geschichte. Ich halte den Gedanken warm.

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Kommentare:

Sparrow hat gesagt…

Ich hoffe, du findest neue Leser und auch Käufer.
Empfehlenswertes Buch.
Liebe Grüße!

Ace Kaiser hat gesagt…

Im Moment geht es um Leser. Ich bin ja nicht wirklich der Krimi-Schreiber, deshalb war der Täter auch nicht besonders gut versteckt... Nun.
Danke für Deine Unterstützung, Sparrow. ^^b