Freitag, 30. Dezember 2011

35.000 - ich sage danke

Es ist mal wieder soweit: Meine Geschichten, Romane und Gedichte auf Fanfiktion.de haben wieder mal eintausend Aufrufe mehr verzeichnet.
Dazu kommen zweihundertneunundneunzig Reviews. Das macht mich pünktlich zum Jahresende doch recht zufrieden. Vor allem wenn ich daran denke, dass ich neulich erst einen Post von 2009 von mir gelesen habe, in dem ich mich über dreitausend Aufrufe insgesamt gefreut habe. Es sieht so aus, als würde die Community meiner Leser wachsen. ^^
Darum: Habt vielen Dank, bleibt mir treu, lest mich weiterhin, und ich werde auch immer eifrig neue Texte schreiben. Versprochen. ^^

Kommentare:

Stinkstiefel hat gesagt…

Glückwunsch, solch ein Post habe ich die Woche auch erst gelesen. ^^

Ace hat gesagt…

Danke dafür. ^^
Lass mich raten, bei Stella Skyline?

Stinkstiefel hat gesagt…

Bei Dir. Musste ja etwas überprüfen.

Nathan hat gesagt…

Tja wenn du mich mit BT, Belongo und sonstigen Sf bversorgst bleib ich dir treu...als Leser

Stinkstiefel hat gesagt…

Nathan: Ich glaube wir können Ace auch mal zwingen an einer Fortsetzung von 'Für den Kaiser' zu arbeiten. Da würde es mich noch echt interessieren wie es weiter geht, besonders im Bezug zur Entwicklung Terras. ^^

PS. Beyonder wäre auch noch offen.

Nathan hat gesagt…

Deal


ich glaub Ace bekommt jetzt schweißausbrüche :)

Ace hat gesagt…

Nicht unbedingt...
Unter Druck arbeite ich noch am Besten.
Und Interessen an meinen Texten weckt mein Interesse.
Also, be my guests.

Stinkstiefel hat gesagt…

Schön zu wissen. ^^

Naja, guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß heute Abend!
Für alle die dies lesen.

Ace hat gesagt…

Danke, Dir ebenfalls. Siehe mein neuester Blogpost. ^^