Montag, 13. März 2017

2.222 Klicks auf Der Letzte unserer Art - Schnapszahl

Ich möchte jetzt nicht sagen, dass es Big News sind. Eher Little News, aber recht erfreuliche.
Mein kleines Epos Der Letzte unserer Art hat gerade die zweite vierstellige Schnapszahl geknackt. 2.222 Klicks stehen auf dem Counter. Für eine eher kleine Geschichte ist das wow. *räusper* Ich muss mal schauen, ob man die Geschichte eher zu den Novellen zählt denn zu den Kurzgeschichten. Bin ja immer noch Amateur.

Spoiler:
Worum geht es? Die Menschheit wird ausgerottet. Aus industriellen Gründen. Mit Viren. Katy ist die einzige Immune, und genau deshalb ist sie der Schlüssel, um den Tod von sieben Milliarden Menschen wieder ungeschehen zu machen. Mit dem Time-Jagger Kayne macht sie sich auf, um beim zeitlosen Richter Holt eine Zeitmanipulation zu erwirken. Dafür aber muss sie leben - und das passt den Industriellen, die die Erde ausbeuten wollen, natürlich überhaupt nicht.
UND, seit der Schnapszahl habe ich die Geschichte übrigens auch abgeschlossen. Es ist eher selten, dass abgeschlossene Geschichten so gut gelesen werden.


Noch zur Statistik: Der Tausender war am 02.01., das macht genau siebzig Tage. Nicht schlecht, wirklich nicht schlecht. Dafür bleibt der Reviewcounter bei exakt dreißig stehen.

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Keine Kommentare: