Seiten

Montag, 4. November 2013

Für den Kaiser IV - Ziel ist Weihnachten

Und das ist ein Versprechen. Ursprünglich habe ich ja im Bekannten-, und Leserkreis geprahlt, ich würde zum Sommer das letzte der vier Bücher meiner Quadrologie Für den Kaiser als Printausgabe und als eBook bringen. Nun haben sich ein paar Sonderprojekte ergeben, die ich zwischenschieben musste, bzw. wollte. Zum Beispiel habe ich dieses Jahr schon drei Bände für Rätsel der Galaxien geschrieben, dem Flaggschiff des Science Fiction Club Black Hole Galaxie, in dem ich seit 1996 Mitglied bin. (Himmel, ist das schon so lange her, dass ich beigetreten bin?)
Dann habe ich mit der Brücke nach Atum natürlich ein Verkaufsprojekt angefangen, das etwas holperig startete, aber es startete. Immerhin. Außerdem habe ich noch an Belongo weitergeschrieben, und außerdem wollte noch jemand lautstark, dass ich Anime Evolution V fortsetze. Bitte sehr. Nicht fehlen durften natürlich die Konoha Side Stories, Und vergessen wir nicht Spellies Preis, die SySec-Stories. Und wenn ich schon mal dabei bin, erwähne ich noch mal fix Hirudo.
Ja, ich weiß, das ist schon eine ganze Menge. Das ist so viel, dass ich mich entschlossen habe, dieses Jahr nicht am NaNoWriMo teilzunehmen. Thranalis Weg wird dennoch fortgesetzt, versprochen, aber eventuell diesen Monat nicht mehr beendet. Und das sind nur einige der Geschichten, bei denen die Fans auf Fortsetzung warten. (Das dürft Ihr ab und an ruhig sagen, btw. Nichts motiviert mich so sehr wie Interesse. ^^V)
Aber ja: Noch vor Weihnachten lese ich Für den Kaiser IV quer und mache die Buchversion und das eBook fertig. Für Euch. Was ja auch logisch ist. XD
...Aber es kann sicher nichts schaden, wenn Ihr mich dann und wann an mein heutiges Versprechen erinnert...

Bleibt mir treu und lest mich weiterin.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mach das, ich kaufs erst wenns komplett ist (mal so als motivation ;-) ). Und noch ist in meinem neuen Buchregal ein Platz frei, direkt auf Augenhöhe... ;-)

Ace Kaiser hat gesagt…

Was hättest Du denn gerne? Reichen Dir die vier Einzelbände, oder spielst Du in Gedanken mit einem Sammelband fürs Gesamtwerk? Ich bin da flexibel...

Anonym hat gesagt…

Die einzelbände würde ich bevorzugen :-).

Ace Kaiser hat gesagt…

Also soll ich keinen Sammelband erstellen? ^^