Dienstag, 15. September 2015

23.000 Klicks auf die Konoha Side Stories

So, nun ist es raus: Die Konoha Side Stories haben gerade den nächsten Tausender geknackt. Seit ein paar Minuten hat meine Naruto-Fanfiction 23.006 Klicks. Das ist beachtenswert, denn eigentlich habe ich seit April bei dieser Geschichte nicht weitergeschrieben, um den "Eltern" meiner Genin Gelegenheit zum Aufholen zu geben. Anfangs. Dann waren andere Projekte wichtiger, und irgendwann hatte ich mir halt gesagt: "Beim nächsten Tausender machst Du aber weiter."
Tausender erreicht. Diesen Monat kommt noch eine neue Folge, versprochen.
Dann gibt es vielleicht mal auch neue Reviews. Die stagnieren nämlich immer noch bei 202.

Textbaustein:
Für die Erstleser, die nicht für die 21.000 Klicks mitverantwortlich sind: Die Konoha Side Stories sind eine Sammlung von chronologischen Geschichten im Naruto-Universum, die aus der Perspektive eines jungen Shinobi des Nara-Clans geschildert werden, vom Alter von zwölf Jahren an bis zu seinem jetzigen Alter, achtzehn. Dabei habe ich mich sehr bemüht, die Hauptfiguren möglichst nicht zu beanspruchen. Ist natürlich NICHT gelungen, aber das Hauptaugenmerk liegt dennoch auf meiner eigenen Sicht der Dinge bei Naruto. Und auf Naruto. Wenn Du jetzt neugierig geworden bist, klick den Link. ^^V
Textbaustein Ende.

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Keine Kommentare: