Donnerstag, 24. Dezember 2015

Mein Gott, meine Göttin hat ein Update bekommen die Zweite

Mann, da hätte ich doch vor lauter Ultimate Perry Rhodan beinahe vergessen, den Lesern von Mein Gott, meine Göttin, also allen beiden, ein Weihnachtsgeschenk zu machen, nämlich Kapitel elf mit stolzen siebenundzwanzig Seiten. Ursprünglich sollte dieses Kapitel das Ende der Ersten Staffel sein, und die Zweite hätte theoretisch schon zwei Folgen, aber ich weiß nicht, ob ich noch neun weitere Folgen schreiben kann. Auf jeden Fall aber werde ich auch Staffel zwei im aktuell auf Amazon.de erhältlichen eBook veröffentlichen - korrekturgelesen, aufgepeppt und fertig. Okay, ich habe eine neue Versionsnummer eingetragen. Und das vor fünf Minuten. Aber erfahrungsgemäß kommt die Freigabe noch im Lauf des Nachmittags.
Wie immer gilt: Ihr müsst entscheiden, ob Euch Mein Gott, meine Göttin Geld wert ist. Ihr könnt auch weiter die unkorrigierte Fassung lesen, aber dann bitte ich um Reviews. Nur so kann ich wachsen.
Kann nicht mehr lange dauern bis der fulminante Abschluss online ist. Freut Euch drauf.

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Edit: Jetzt ist der Update live.

Kommentare:

SilviaK hat gesagt…

Irgendwie kapiere ich den Sinn dieses stückchenweise-Hochladens nicht. Ich kaufe gern ein fertiges Endprodukt - vermutlich tun das viele andere Leute auch? Wären die Zahlen nicht besser, wenn es komplett wäre? So weiß man ja als Kunde nie, wann und ob wirklich noch etwas nachkommt.

Ace Kaiser hat gesagt…

Danke für die Anregung, Silvia.
Ich habe mich bewusst zum häppchenweise Hochladen entschieden, gerade weil das Buch aus Episoden besteht. Und weil die Handlung noch nicht fertig ist. Ich dachte, auf diese Weise würde ich mir eine Fanbase erarbeiten. Leider war das ein Trugschluss.
Vielleicht war es auch nicht hilfreich, dass ich den Originaltext (unkorrigiert) noch auf FF.de stehen lasse.

Sollte es einmal fertig sein, werde ich es natürlich hier verkünden. Dann setze ich allerdings auch den Preis hoch.

SilviaK hat gesagt…

Fanbase scheint bei einigen Self Publishern mit (mehr oder weniger) in sich abgeschlossenen Mehrteilern zu funktionieren. Vielleicht wäre das eine Variante für die Zukunft ;-)
Wenn die Überarbeitung fertig ist, sag Bescheid, in der hübsch polierten Fassung nehme ich sie gern auch nochmal.

Ace Kaiser hat gesagt…

Mach ich gerne. Dazu muss ich die Geschichte allerdings erst mal abschließen...