Freitag, 13. September 2013

Rätsel der Galaxien 34 fertig

Es ist mal wieder soweit. Rätsel der Galaxien 34 "Rettet die Uleb", wurde soeben von mir nach dem Lektorat beendet. Diese Fanserie des Science Fiction Clubs Black Hole Galaxie hat damit eine beachtliche Größe erreicht. Und dies ist der zehnte Roman in Folge und der zwanzigste insgesamt, den ich für diese Serie im Perry Rhodan-Universum geschrieben habe. Wer spontan Interesse entwickelt hat, fragt mich oder folgt den Links, die ich gesetzt habe.
Für alle anderen: Das erste Heft der Serie wurde 1995 geschrieben, damals fand gerade die Arresum/Parresum-Handlung statt und der Hirdobaan-Zyklus um das mächtige Arschloch Aachtor begann. Die letzten siebzehn Jahre - ja, es ist schon so lange her - blieben wir thematisch in der zeitlichen Nähe und hatten alle viel Spaß... Hoffe ich. Seit Band 25 schreibe ich nun alleine und erlaubte mir etliche Narrenfreiheit. So transferierte ich die Handlung in ein Paralleluniversum, um dort meinen literarischen Spaß zu haben. Dieser Handlungsbogen ist mit dem vorliegenden Roman nun beendet und wir kehren in das eigene Universum zurück. Es gibt nur eine winzig-kleine Änderung... Aber dafür werdet Ihr bis zu RdG 35 warten müssen, das frühestens Weihnachten erscheinen wird... Viel Spaß beim Lesen. ^^


Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Keine Kommentare: