Dienstag, 19. Juni 2012

Konoha Side Stories und Belongo

Wie aufmerksame Leser meines Blogs wissen, vermeide ich nach Möglichkeit zwei Posts an einem Tag.
Wie noch aufmerksamere Leser meines Blogs wissen, verletze ich diese Regel schon mal, wenn es wichtig ist. In diesem speziellen Fall ist es zumindest interessant.

Bei meinen Geschichten auf Fanfiktion.de gab es heute gleich zwei Zahlenspieler-Jubiläen.
Die Konoha Side Stories, meine persönliche Naruto-Fanfiction-Variante, in der ich das Naruto-Universum aus der Sicht meines eigens geschaffen Charakters Mamoru Morikubo beschreibe/erlebe, hat heute die dreitausend Aufrufe gerissen. Und das, bevor sie ihren einjährigen Geburtstag hatte. Dazu kommen sechsundvierzig Reviews und etliche Mails, die ich zum Thema mit meinen Fans getauscht habe. So macht schreiben Spaß. ^^

Jubel zwei gibt es für Belongo, meine (eigene) fiktive Geschichte über eine fiktive Söldnertruppe, die in einem fiktiven afrikanischen Bundesland eines fiktiven afrikanischen Staats eine fiktive Diamantenmine ausbeutet, und mit der Ausbeute die fiktive Bevölkerung so lange zu unterstützen versucht, bis ihnen die Welt unter dem fiktiven Hintern weggeballert wird. Auch diese Story hat noch kein Jahr auf Fanfiktion.de gesehen, erreichte heute aber eintausendeinhundertundelf Aufrufe. Schnapszahlen sind mir immer gut genug, um sie zu verkünden, wie Ihr wisst. ^^V

Was bleibt mir noch zu sagen außer: Bleibt mir treu und lest mich weiter?
Ach ja: Wenn Euch meine Leseproben gefallen, kauft meine Bücher oder die eBooks. ;D

Kommentare:

Stinkstiefel hat gesagt…

Dann hoffen wir auf baldigen Nachschub bei diesen Geschichten. ^^

Ace hat gesagt…

Du willst ja nur Belongo weiter lesen, gib es zu. ^^

Nathan hat gesagt…

jaaa belongo
belongo vor noch ein To...kapitel
ich nehm aber auch noch gerne eine andere Geschichte die noch offen ist

Ace hat gesagt…

Ich stehe kurz davor, einige Geschichten zu beenden. Dann habe ich wieder Zeit für Neues. XD

Stinkstiefel hat gesagt…

Sagt er jedes mal ^^
La Jolla sollte auch schon lange fertig sein.

Ace hat gesagt…

Bei La Jolla lasse ich mir absichtlich Zeit.

Stinkstiefel hat gesagt…

Klar.
"Wieso hat der Teufel seine Großmutter erschlagen - Weil sie keine Ausreden mehr kannte"

Ace hat gesagt…

Mir ist jetzt der Zusammenhang nicht ganz klar.
Hättest Du den Maus und Loch-Vergleich herangezogen, ginge das wohl eher. ^^