Freitag, 28. Dezember 2012

7.000 Aufrufe auf die Konoha Side Stories

Wer hätte das gedacht? Die Konoha Side Stories auf Fanfiktion.de haben gerade eben die Siebentausend geknackt. Nicht schlecht, wenn ich dran denke, dass ich am 04.12. erst die 6.666 gemeldet habe. Dabei stieg die Zahl der Reviews nicht signifikant auf lediglich einhundertzweiunddreißig. Fünf mehr als am 04.

Aber damit bleibt meine Naruto-Fanfiction die meistgelesene meiner Geschichten und Gedichte auf Fanfiktion.de.  Merkwürdig, dass sie sowohl auf Twobt.de als auch auf Battletech.info ebenfalls hohe Aufrufzahlen hat, aber auf Myfanfiction.de bisher gefloppt ist. o_O

Auf jeden Fall aber ist es ein schöner Ausklang für das alte Jahr bei einer Geschichte, die mir nicht nur am Herzen liegt, weil sie im Naruto-Universum spielt. Ich gebe zu, die Charaktere sind mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen. (Und das ermahnt mich, doch mal wieder ein paar alte Sachen fortzuführen. Zum Beispiel Beyonder. ^^ Ganz recht, Spelllie, ich habe KSS fertig und fange morgen damit an. ^^V)
Bleiben noch meine Bücher zu erwähnen, die Ihr über die Verkaufslinks links in meinem Blog, ganz oben, finden und erwerben könnt. Macht reichlich Gebrauch davon. ^^

Bleibt mir treu und lest mich weiterhin.

Ach ja, noch was. Ich habe immer noch Hoffnung, das Jahr mit 65.000 Aufrufen zu beenden. Auch wenn das bedeutet, dass bis zum 31.12. noch rund fünfhundert Aufrufe erfolgen müssen. Und bis zum eintausendsten Review sind es auch noch einhundertacht... Ich verlasse mich da auf Euch, dass das was wird. Also, die 65.000 spätestens in der ersten Januarwoche, und die eintausend Reviews spätestens im März. ^^V

Keine Kommentare: