Mittwoch, 3. April 2013

Siebter Beitrag: Nathan

Juhuu, wir nähern uns dem zweistelligen Bereich an Teilnehmern! Das habe ich ehrlich gesagt nicht erwartet, nur erhofft, vor allem weil man diesmal was dafür tun muss!

Nathans Beitrag macht dann auch wieder einen eigenen Topf auf. Er widmet ausgerechnet meiner One Shot-Geschichte Invasion und dessen Hauptfigur Lucas seine Anpreisung und... Aber lest selbst:


Dann will ich dann auch mal…
Tja da du Ace uns eine riesige Auswahl an Haupt- und Nebencharakteren beschert hast, hatte ich die Qual der Wahl…
Akira, Mamo… ach was wenn ich sie alle Aufzähle reicht eine DIN A4 Seite nicht aus.

Schließlich fiel meine Wahl auf…Trommelwirbel….
Lucas aus Invasion – Begegnung der Dritten Art im Paradies
Schon kurz nach seinem ersten Auftritt hatte er mich

Ich wandte mich um und winkte kurz. "Eventuell bis später. Sollte ich nicht wiederkehren, benennt eine öffentliche Toilette nach mir. Oder das neue Windows. Oder beides."

Lucas ist eigentlich der Anti-Held, etwas dicklicher Nerd der sich in der Südsee vor der Welt, vor allem der des anderen Geschlechts versteckt und einen riesigen Minderwertigkeitkomplex hat.

Probleme mit dem anderen Geschlecht macht ihn aber nicht einzigartig, eigentlich ist das die Voraussetzung für einen Ace’chen Helden. *grins*
Obwohl da Mamo mittlerweile herauszuwachsen scheint.

Tja Lucas scheint das zu sein was viele von gerne sein würden, ein Mensch der sich das Beste für die ganze Welt wünscht und sich dafür einsetzt und kein Eigensüchtiger nur auf seinen eigenen Vorteil bedachter, wenn man davon absieht das er gerne seine Ruhe vor dem Rest der Welt hat.
Also was haben wir
Lucas ist ein normaler Mensch, ein Nerd,  ein Computerfreak, hat keine Superkräfte, hat keine wirtschaftliche oder militärische Macht, und doch verändert er die Welt. Dafür bekommt er natürlich ein Hübsches Mädel am Ende.

Gruß
Nathan

Keine Kommentare: